10.10.2013

Werner Schwarz

Unser Team
- Werner Schwarz -



Werner bringt sich in verschiedenen Genres und auf vielfältige Weise mit guten und lustigen, zuweilen aber auch durch das Leben geschriebenen tragischen künstlerischen Ideen in die Arbeitsgruppe ein. Er ist Buchautor und Autor zahlreicher Kurzgeschichten, beteiligt sich an der Umsetzung filmischer Projekte und dreht eigene Filme. Sein großes Interesse an Musik führte zu inspirierenden Kreationen, die sowohl zu eigenständigen Werken avancierten, als auch zur Untermalung filmischer Projekte der Gruppe dienen. 

Foto: Uwe Seibt.

Beiträge zur Binnenschifffahrt

https://arge-iavm.blogspot.com/2019/02/binnenschifffahrt.html
Keine Liegeplätze für die Binnenschiffer.


Die Autobiografie von Werner Schwarz ist erschienen

https://arge-iavm.blogspot.com/2018/12/schlechtwetterzonen.html
Werner Schwarz: Schlechtwetterzonen. Autobiografie, Band 1.

 
Werner Schwarz singt in Russisch "Über den Wolken" von Reinhard Mey

übersetzt von Björn Seidel-Dreffke


Das Mühlenradbrunnen-Lied aus dem Film "The Silent Gentrifikator"



Weitere Seiten:
 
Links:
 

   

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Klasse geschriebenes Buch! Interessant, informativ und spannend geschrieben. Ich hab ein paar Mal gedacht, dass es auch als Krimi durchgehen könnte, wenn’s keine Autobiografie wäre. Hab es regelrecht verschlungen.

Unknown hat gesagt…

Ein unheimlich gut geschriebenes Buch, in dem der Autor es geschafft hat mich trotz seiner traurigen Geschichte ganz oft zum Lachen zu bringen. Band 1 hat mich so neugierig gemacht und ich bin gespannt wie es im zweiten Band weitergeht.Ich kann diese Buch nur empfehlen, da es sehr interessant und spannend ist. Es liest sich so gut und hat mich total gefesselt und auch ich habe es verschlungen.

Anonym hat gesagt…

Wer braucht eigentlich noch solche Bücher? Es ist weder gut noch schlecht, einfach nur langweilig..... Heute gehen wir töpfern oder mahlen oder einfach gleich zum Therapeuten. Wer ist dieser Werner-Alleskönner ohne können? Und bestimmt kein MUSIKER!!! Da habe ich mich schon im Netz schlau gemacht. Ich möchte nicht beleidigen aber im Alter sollte man ein bisschen mehr Selbstachtung und Respekt vor seinen Mitmenschen haben! Da wo ich zu Hause bin wohnen solche Leute in geschlossenen Heimen!

Anonym hat gesagt…

Guten Tag ADMIN der Arge IAVM, guten Tag Herr Schwarz,
Ich würde Sie darum bitten meine furchtbare Rezension zu löschen.
Die letzten Monate liefen einfach unglaublich schlecht für mich und ihre ständigen Postings mit ihrem Buch und dieser Dokumentation machten mich einfach Wahnsinnig.
Dabei habe ich ihr Buch noch nicht einmal gelesen. Ich ärgerte mich einfach und mein Verstand ging mit mir durch. Dafür möchte ich mich vielmals entschuldigen, bitte löschen sie diese fatale, in nichts zutreffende Rezension, es tut mir sehr leid…

Unknown hat gesagt…

…was soll man dazu sagen…
Anhand Ihrer IP Adresse, die jeder User hinterlässt, wenn er auf irgendeiner Seite aktiv wird, wird mir die Suche nach Ihnen nicht schwer fallen, da soll es mir auf ein paar € für einen Rechtsbeistand, der dies über meinen Provider herausfinden wird, nicht ankommen.
Ich werde natürlich nichts löschen lassen. Ihr Verhalten grenzt an Rufmord und übelste Nachrede, da Sie sogar meinen Namen genannt haben.
Gleichzeitig haben Sie mein tiefstes Mitgefühl. Ihr krankhaftes Verhalten beweist, wozu Menschen in der Lage sind, wenn ihr Leben nicht mit Zufriedenheit gesegnet ist.
Es wachsen und festigen sich sehr schlechte Charaktereigenschaften.
Kennen Sie diese? Die sieben Todsünden oder Charaktereigenschaften:
Hochmut, Geiz, Wollust, Zorn, Völlerei, Neid und Faulheit….
Was immer hiervon auf Sie zutrifft, so ist es sehr ausgeprägt und Sie haben mein Mitleid verdient.
Alles weitere, was Sie wagen in mich betreffenden Foren zu posten, werde ich löschen und als Kopie weitergehend gegen Sie verwenden…