30.06.2019

Willkommen

Willkommen






Beiträge zur Binnenschifffahrt:

Premiere des Films 220 Millionen Tonnen - Binnenschifffahrt Heute und Morgen
Freitag, 14.06.2019, um 17:30 Uhr
360° - Raum für Kreativität, Prerower Platz 10, 13051 Berlin-Hohenschönhausen
 
Trailer zum Film.

------- * -------

https://arge-iavm.blogspot.com/2019/02/binnenschifffahrt.html
Keine Liegeplätze für die Binnenschiffer.



Informationen:

Stahl und Gold
Ausstellungseröffnung am 28.04.2019, 15:00 Uhr in der Waldkapelle Hessenwinkel in Berlin Rahnsdorf: Drei Generationen der Künstlerfamilie Kühn stellen aus: Fritz, Achim, Coco.
Ausstellung vom 28.04. bis 16.06.2019.
 

------ * ------
 
Theos Taverna lebt !
Am 22.03.2019 ist die Wiedereröffnung am neuen Standort im Warnitzer Bogen.

------- * -------

Pusterich und Brunnen gut verpackt vor den Überresten von "Theos" im Februar 2019.
Foto: Thomas Seidel


------ * ------
 
keine heimKINDEREIEN 
2019 sollen Aufführungen und Diskussionsrundenorganisiert werden - Ideen gibt es schon.
Am 06.09.2019, im Rahmen der Eröffnung der Langen Nacht der Bilder,
soll der Film in 360° - Raum für Kreativität aufgeführt werden.

------ * ------
 
 Brunnengeflüster
Die nächsten Aufführungen sind für das Jahr 2019 in Planung.
Geplant ist eine am 08.10.2019 im Stadtteilzentrum Hohenschönhausen Süd.


Mehr unter Aktuelles ...  



Freizeittipp für Bewohner und Gäste:

Der Frühling ist da, Feiertage stehen vor der Tür.
Wir laden Sie zu einem kleinen Spaziergang durch die Wartenberger Feldmark ein.

Landschaftspark Wartenberger Feldmark
Beginn des Spazierganges ist das Japanische Tor, nahe S-Wartenberg.

------ * ------
 
Ein wohltuender Spaziergang durch Neu-Hohenschönhausen und 
dabei Kunst im öffentlichen Raum entdecken - auch mit dem Fahrrad eine interessante Erfahrung ...

Ein Rundgang durch Neu-Hohenschönhausen

Eine interaktive Karte (Google Maps) zu dem Projekt Platten-ART-en
mit Informationen zu sozialen Einrichtungen, Vereinen, Kunst und Kultur
in Neu- und Alt-Hohenschönhausen finden Sie hier ...

Sie vermissen etwas in der Karte? Informieren Sie uns.




Denkpause:

Einem Einbeinigen, dem das rechte Bein fehlt,
einen rechten Schuh zu schenken, ist genauso verwerflich.
 
Werner Schwarz, Binnenschiffer 

Weitere kluge Gedanken ...
  


Wir, von der Arge IAVM

- Arbeitsgemeinschaft Initiative Audio-Visuelle Medien für soziale Themen -


möchten Sie bei uns begrüßen und Ihnen unsere Projekte vorstellen. Wir hoffen, dass Sie an unserem Engagement Interesse finden. Auf der Seite Aktuelles erfahren Sie, womit wir uns gerade beschäftigen.



Unsere neuesten Produktionen

DVD's und Begleitbroschüren.

Mit der Uraufführung unseres Films keine heimKINDEREIEN haben wir das ESF-LSK-Projekt im Dezember 2018 beendet. Die Uraufführung 220 Millionen Tonnen - Binnenschifffahrt Heute und Morgen findet am 14.06.2019 statt.




Auswahlszenen keine heimKINDEREIEN Trailer Brunnengeflüster
Video Einführung zum Film Film Alles kein Spiel - Arbeitslos * Brotlos * Kunst
Video Mühlradlied Video Pusterich
Film Transanders in der Platte Film Oktoberklub beim Kiezfest Ostseeviertel
Film Und ER ist nur vorbeigefahren ... Film Platten-ART-en


"Man darf nicht zulassen, dass man seine eigenen ethischen und moralischen Ideale den unterschiedlichen äußeren Umständen anpasst, denn sonst sind es keine mehr."
Mahatma Gandhi


Zu unserer Seite Spenden und Sponsoring

Hier finden Sie Antworten auf diese Fragen:  
  • Was ist die Arbeitsgemeinschaft IAVM?
  • Wer sind die Mitglieder dieser Arbeitsgemeinschaft? 
  • Womit beschäftigt sich diese Arbeitsgemeinschaft? 

https://www.wegweiser-aktuell.de/berlin/firma/178246_arge-iavm-arbeitsgemeinschaft-initiative-audio-visuelle-medien-f-soziale-themen.htm


   

Bild des Monats

Bild des Monats
Archiv



Radar- und integrierte Navigationssysteme der Binnenschifffahrt
06/2019 - Radar- und integrierte Navigationssysteme der Binnenschifffahrt.
Foto: Werner Schwarz
()

Beobachtungen im Landschaftspark Wartenberger Feldmark
05/2019 - Beobachtungen im Landschaftspark Wartenberger Feldmark.
Foto: Thomas Seidel
()

Das "Brunnengeflüster" geht in die nächste Runde ...
04/2019 - Das "Brunnengeflüster" geht in die nächste Runde ...
Wir alle werden älter.
Foto: Uwe Seibt
()

Die HOWOGE-Baustelle MühlengrundDie HOWOGE-Baustelle MühlengrundDie HOWOGE-Baustelle Mühlengrund
03/2019 - Die HOWOGE-Baustelle "Mühlengrund".
Fotos: Uwe Seibt
()

Traunstein am Traunsee im Salzkammergut in Oberösterreich
02/2019 - Traunstein am Traunsee im Salzkammergut in Oberösterreich.
Foto: Thomas Seidel (21.05.2013)
()

Baugerüst an der buddhistischen Stupa Ruwanwelisaya Dagaba in Sri Lanka
01/2019 - Baugerüst an der buddhistischen Stupa Ruwanwelisaya Dagaba in Sri Lanka.
Foto: Thomas Seidel (06.03.2011)
()


Archive der Jahre:


   

01.06.2019

Binnenschifffahrt

Binnenschifffahrt



Werner Schwarz berichtet in seiner Autobiografie Schlechtwetterzonen. Voraus, voraus und allzeit gute Fahrt auch über die Binnenschifffahrt der 1970er Jahre. Da war die Welt für die Binnenschiffer auf dem Rhein und Main wohl noch in Ordnung. In den 2010er Jahren hat sich da vieles verändert. Die Missstände möchte er mit seinen Beiträgen ansprechen und Veränderungen anstoßen.

Petition

Die geplanten Liegestellen in Mainz sollen wie versprochen entstehen!

Petition auf Change.org

Petition unterschreiben ... 

Diese Petition ist gegen die BI von Mainz die uns Binnenschiffern die Liegeplätze an der Südmole streitig machen, die von den Behörden uns versprochen wurden.
Weiterlesen ... 

Kontroverse Diskussionen ...

Anlegeverbote in den Städten

Unser Arge-Mitglied, der Schiffsführer und Kapitän Werner Schwarz, schildert in diesem Video die äußerst missliche Lage der fehlenden Liegeplätze an den vor allem deutschen Wasserstraßen für die Binnenschifffahrt.
Die Schifffahrt befindet sich in einer sehr prekären Lage, die von Jahr zu Jahr schlechter und schlechter wird.
Fast alle Städte sind heutzutage vom „Schöner Wohnen am Hafen“ geprägt, interessant und gewinnbringend angelegte Gelder, welche die ehemaligen, oftmals seit über hundert Jahre bestandenen Liegeplätze und Hafenanlagen für zig Millionen Euro in Wohnzentren für die oberen 10.000 umstrukturieren lässt. Kein sozialer Wohnungsbau, sondern Siedlungsgebiete für Menschen aus der High Society, welche Schiffe nur im gesunden Abstand an sich vorbeiziehen lassen möchten.
Alternativen wurden nicht geschaffen. Wenn neue Liegeplätze geschaffen werden, dann nur außerhalb ihrer Städte, weg von der Zivilisation, weg von all den Menschen, weg vom sozialen Leben.
Die Binnenschifffahrt – ein leistungsstarker, effizienter und umweltfreundlicher Transportträger, der durch keinen anderen Transporteur ersetzt werden kann.

Herzlich Willkommen an unserer Stadt.

In den Niederlanden scheint dieser Beitrag gut anzukommen ...

SWR Fernsehen RP:
  • 12.03.2019 | 18.45 Uhr: Am ehemaligen Mainzer Zollhafen, jetzt Wohngebiet, soll ein Schiffsanleger für Binnenschiffer gebaut werden. Dagegen leisten die Anwohner allerdings massiven Widerstand. (MP4: 4:41)
  • 11.10.2018 | 20.15 Uhr: Am Feldbergplatz am Mainzer Rheinufer soll ein Schiffsanlegeplatz und eine Autoverladestation gebaut werden. Die Anwohner sind entsetzt. Eine Initiative stellt sich gegen die Pläne. (MP4: 4:57)
Artikel:


Links:
 

   

220 Millionen Tonnen

Binnenschifffahrt
- 220 Millionen Tonnen -



220 Millionen Tonnen - Binnenschifffahrt Heute und Morgen

Ein Film von Werner Schwarz 

Fast 220 Millionen Tonnen werden jährlich unauffällig und doch reibungslos funktionierend durch die Binnenschifffahrt bewegt. Die Dokumentation zeigt das Heute und Morgen dieses unersetzbaren, wichtigen Verkehrsträgers in all seinen Facetten.
In 90 Minuten präsentiert der Film aus der Sicht eines Binnenschiffers kurz, prägnant und dennoch aussagekräftig und informativ beeindruckende Sichtweisen und Erklärungen, wie sie den meisten Menschen so nicht zugänglich sind.
 
DVD 220 Millionen Tonnen - Binnenschifffahrt Heute und Morgen.
 
Die Dokumentation entstand ausschließlich im Low-Budget-Verfahren. Sie erfuhr keinerlei finanzielle Unterstützung.
Die genannten Firmen und Institutionen haben durch die Bereitstellung von Film- und Bildmaterialien unterstützend zur Entstehung des Films beigetragen.
Die auf dieser DVD enthaltene Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt.

Laufzeit: 90 Min.

© 2019 Berlin

Trailer:

Trailer zum Film 220 Millionen Tonnen.


220 Millionen Tonnen - Begleitbroschüre

Werner Schwarz
220 Millionen Tonnen
Binnenschifffahrt Heute und Morgen
Begleitbroschüre zum gleichnamigen Film
Arge IAVM, Berlin 2019
Broschur, 12,5 x 19,0 cm, 156 Seiten, 7,50 €
ISBN: 978-3-00-063032-3

Begleitbroschüre zum Film 220 Millionen Tonnen.

Leseprobe:



Zu unserer Seite Spenden und Sponsoring


Der Protagonist des Films - TMS TAUNUS II.



Aufführungen:

! Premiere ! 

Am Freitag, 14.06.2019, um 17:30 Uhr ist die Premiere des Films in 360° - Raum für Kreativität geplant. Es erfolgt zum Anfang durch den Regisseur, Werner Schwarz, eine kurze Einführung in den Film.

Impressionen der Filmpremiere.



Ort:
360° - Raum für Kreativität
Prerower Platz 10
13051 Berlin-Hohenschönhausen
(Fußgängerpassage direkt hinter dem Linden-Center)

Download:


Links: