01.10.2013

Dorothee Groth

Zusammenarbeit
- Dorothee Groth -



Strick- und Häkelkünstlerin - Berolinahexe, Nadelhexe Sigena
Jahrgang 1961, wohnt in Berlin Hohenschönhausen 

Foto: Uwe Seibt.

Beitrag des rbb-Magazins zibb vom 28.05.2015: 30 Jahre in Hohenschönhausen. 
 
 
2021 wird Dorothee Groth für ihr Engagement im Bezirk mit dem Lichtenberger Bezirkstaler vom Bürgermeister geehrt. Herzlichen Glückwunsch von uns allen!
 
 
Aus der Pressemitteilung vom 01.09.2021:
Die Auszeichnung geht an Personen und Initiativen, die sich in besonderem Maß ehrenamtlich für das Gemeinwohl engagieren.
Dorothee Groth verschönert mit Häkel- und Strickarbeiten den öffentlichen Raum.
Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke): „Mit ihren kreativen Häkelarbeiten verschönert Dorothee Groth nicht nur den Kiez, sie schafft auch Aufmerksamkeit für Orte, die sonst nicht so oft wahrgenommen werden. Und sie schenkt vielen Menschen ein Lächeln, denn an den bunten Wollfiguren erfreut sich Groß und Klein.“
 
Pressemitteilung

  
Links:
 

   

Keine Kommentare: