14.05.2020

Park Ribnitzer Straße & Malchower See

Impressionen aus dem Ostseeviertel
Betrachtungsweisen im Spannungsfeld
zwischen urbaner Stadtkultur und natürlicher Umwelt


- Park an der Ribnitzer Straße -
- Malchower See -



Der bronzene Kranichbrunnen - April 2020. [1]


Die steinerne Sonnenuhr von Gösta Gablick (1995) - April 2020. [1]


Der Monte Balkon von Neu-Hohenschönhausen - April 2020. [1]


Der stählerne Jongleur von Mirko Siakkou (1996) befindet sich schon auf Malchower Gebiet - April 2020. [1]


Das weitverzweigte Wegenetz rund um den Malchower See lädt zu einem Spaziergang ein. - April 2020. [1]


Der unweit des Ostseeviertels befindliche Malchower See wird als „Ausflugsziel“ der Neu-Hohenschönhausener
gern genutzt - In Zeiten von Covid-19 sind die Spielplätze verwaist. - April 2020. [1]

(externer Link Google-Maps)


Fotografische Impressionen:

Fotos:
  1. Thomas Seidel
  2. Uwe Seibt

Links:


Gefördert durch das Bezirksamt Lichtenberg, Amt für Weiterbildung und Kultur.

Bezirkskulturfonds Lichtenberg Berlin

 
   

Keine Kommentare: